UP
services case
OUTSOURCING UND OUTSTAFFING

WIR BIETEN OUTSTAFFING UNSERER EXPERTEN AN UND UNTERSTÜTZEN SIE BEI DER UMSETZUNG VON IT-PROJEKTEN

OUT
SOURCING
AB 25 € / STD. ZZGL. DER GESETZLICHEN MWST
OUTSOURCING VON 
IT-MITARBEITERN
WE
OFFER
ANGEBOT
UNSER 
TEAM
AUSZEICHNUNGEN
Qualitätsgarantie 
Unsere Anwendungen gewinnen die Anerkennung von Nutzern und renommierten Auszeichnungen.
ERFAHRUNG
UNSERE 
TECHNOLOGIEN
Wir beschäftigen 270+ Spezialisten, darunter über 60 Programmierer und 14 Grafikdesigner mit unterschiedlichen Kompetenzen. Wir bieten professionelle Unterstützung und wettbewerbsfähige Stundensätze.
Igor Manager
MANAGER
Igor
Anzahl der Projekte:
25
Erfahrung:
2,5 Jahre
Alla Technical Writer
TECHNICAL WRITER
Alla
Anzahl der Projekte:
45
Erfahrung:
3 Jahre
Anton Team Lead Android
TEAM LEAD ANDROID
Anton
Anzahl der Projekte:
62
Erfahrung:
4 Jahre
Vadim Android developer
ANDROID DEVELOPER
Vadim
Anzahl der Projekte:
30
Erfahrung:
2 Jahre
Alexander Tech Lead iOS
TECH LEAD IOS
Alexander
Anzahl der Projekte:
39
Erfahrung:
3 Jahre
Victor iOS developer
IOS DEVELOPER
Victor
Anzahl der Projekte:
19
Erfahrung:
1,5 Jahre
Vladislav Junior IOS developer
JUNIOR IOS DEVELOPER
Vladislav
Anzahl der Projekte:
12
Erfahrung:
1 Jahr
Alyona QA Mobile
QA MOBILE
Alyona
Anzahl der Projekte:
40
Erfahrung:
3 Jahre
LERNE UNS KENNEN!
Wezom Team
Unser Team besteht aus erfahrenen Spezialisten: Manager, Programmierer, UX- und UI-Grafikdesigner. Wir folgen neuen Trends, mögen Herausforderungen und ehrgeizige Projekte.
ARTEN DER ZUSAMMENARBEIT
SUBCONTRACTING 
UND WHITE LABEL
Wir bieten wettbewerbsfähige Preise und flexible Konditionen. Abhängig von Ihren Anforderungen können wir Ihnen Unterstützung auf der Grundlage von Outsourcing, Outstaffing oder White Label anbieten.
Dienstleistungen:
Leistungsspektrum:
UNSERE KUNDEN
WIR BETREUEN 
KUNDEN (FAST) 
ALLEN BRANCHEN
Innerhalb von 18 Jahren haben wir über 2000 Web- und 70 Mobile-Projekte für Kunden aus (fast) allen Branchen geschaffen. Es sind jedoch diejenigen, in denen wir uns besonders wohl fühlen.
FORDERN SIE EINEN UNVERBINDLICHEN KOSTENVORANSCHLAG AN!
Kontaktieren Sie uns, 
wir beraten Sie 
gern persönlich!
Zusammen erreichen wir mehr!
ÜBER UNS
WARUM VERTRAUT 
MAN UNS?
ZIELE UND ERGEBNISSE SIND ENTSCHEIDEND!
Wir garantieren 
Dienstleistungen 
auf höchstem 
Niveau!
Kontaktieren Sie uns!
0711 315 93 597
Schreiben Sie uns!
info@wezom.de

1. Was ist Outsourcing?

Outsourcing ist die Auslagerung bestimmter Aufgaben an ein externes Unternehmen, das auf diesen Bereich spezialisiert ist. Outsourcing dient zur Kostensenkung im Unternehmen. Ein Beispiel können IT-Dienste sein, die sich auf die Wartung eines Servers oder das Erstellen von Grafikdesigns beziehen. Die entscheidende Vorteile des Outsourcings sind:

  • Kostenreduzierung;
  • effektivere Operationen;

2. Welche Vorteile bietet Ihnen das IT-Outsourcing?

Die Vorteile von IT-Outsourcing sind vielfältig. Es ist eine interessante Lösung sowohl für Unternehmer, die es sich nicht leisten können, eine eigene Abteilung zu gründen, als auch für Unternehmen, die aufgrund hoher Kosten diese reduzieren möchten, weil zusätzliche Programmierunterstützung oder Spezialisten in streng definierten Technologien benötigen.

Vorteile des Outsourcing:

  • Senkung der Projektkosten
  • Zugang zu Fachwissen
  • Zugang zu den neuesten Technologien und Tools
  • Verkürzung der Projektdauer
  • Keine Notwendigkeit, einen neuen Mitarbeiter einzustellen
  • Hohe Qualität der angebotenen Dienstleistungen
  • Keine Haftung für die Einstellung von Mitarbeitern
  • Reduzierung der Verwaltungskosten, HR, Kauf von Ausrüstung, Miete und Wartung des Büros etc.

3. Wie viel kostet IT-Outsourcing?

Der Preis für Programmierleistungen im Outsourcing-Modell wird individuell festgelegt. Die Stundensätze hängen von der Technologie, der Erfahrung des Programmierers und der Projektdauer (Dauer der Zusammenarbeit) und zusätzlichen Kundenanforderungen ab. Beim Endpreis des Outsourcing von Programmierern wird auch die Anzahl der benötigten Spezialisten beeinflusst. Aber bei der Anmietung einer Fremdfirma unter anderem viele Kosten lassen sich vermeiden, wie Rekrutierung, Anmietung zusätzlicher Büroräume, Krankheit oder Urlaub.

4. Was ist der Unterschied zwischen vollständigem und selektivem Outsourcing?

Outsourcing kann in zwei Kategorien unterteilt werden:

  • Komplett-Outsourcing
  • Selektives Outsourcing

Komplettes Outsourcing bedeutet, dass das externe Unternehmen für die Bereitstellung eines umfassenden Service in dem gewählten Bereich verantwortlich sein wird.

Selektives Outsourcing bedeutet, dass der Kunde die Möglichkeit hat, die nötigen Bereiche für das Outsourcing in seinem Unternehmen auszuwählen. Die Möglichkeit, den Umfang zu wählen, das vom Vertrag abgedeckt werden soll, ermöglicht eine maximale Anpassung der Dienstleistungen an die Bedürfnisse des Unternehmens.

5. IT-Outsourcing! Ja oder nein?

Die dynamische Entwicklung des Unternehmens geht Hand in Hand mit Beschäftigung neuer Mitarbeiter, Erhöhung der Personalkosten und Anschaffung moderner Ausrüstung. Darüber hinaus müssen viele zusätzliche Kosten im Zusammenhang mit der Bürokosten, Pflichten des Arbeitgebers, Sozialprogrammen und Leistungen für die Beschäftigten sowie steigende Arbeitskosten und Anforderungen in der IT-Branche hinzugefügt werden. In modernen Unternehmen, die an der Schnittstelle neuer Technologien arbeiten, die ihre eigenen digitalen Werkzeuge erstellen oder entwickeln, entstehen dadurch ständig steigende Kosten, die durch Outsourcing von IT-Mitarbeitern begrenzt werden können. IT-Outsourcing ermöglicht solchen Unternehmen, qualifizierte und erfahrene Mitarbeiter zu gewinnen und gleichzeitig die Wartungskosten zu reduzieren.

6. Wie viel können Sie mit IT-Outsourcing von Programmierern einsparen?

Das Outsourcing von IT-Spezialisten kann die Personalkosten deutlich senken. In unserem Fall sind Einsparungen bereits am Beispiel des Stundensatzes selbst sichtbar. Unsere IT-Abteilung befindet sich in der Ukraine, wo die Arbeitskosten der Programmierer wesentlich niedriger als in Deutschland sind und ab 25 Euro pro Stunde beginnen. Darüber hinaus müssen Sie sich nicht um die Kosten für Rekrutierung, Vermietung und Wartung des Büros, den Kauf vom Bürobedarf, Sozialfürsorge, Sozialleistungen usw. kümmern. Indem Sie einem externen Unternehmen Arbeit anvertrauen, erhalten Sie professionelles Personal und Qualitätssicherung.

7. Was kostet IT-Outsourcing für Webdesign und Programmierung?

Die Kosten für IT-Outsourcing eines Programmierers in unserer Agentur beginnen ab 25 Euro pro Arbeitsstunde.

8. Wie viel können Sie beim Outsourcing von IT-Mitarbeitern einsparen?

Alles hängt von der Größe der Outsourcing-Abteilung, den Technologien, Qualifizierung und der Anzahl der Mitarbeiter. Bei größeren Projekten können die Einsparungen in die Hunderttausende und sogar Millionen Euro laufen. Die Analyse eines Transportunternehmens hat ergeben, dass die Kosten für das Outsourcing IT-Mitarbeiter etwa 300 000 EURO jährlich günstiger sind als ihre eigene IT-Abteilung zu haben. In diesem Fall wurde entschieden Hard- und Softwarebetreuung abzubegen, u.a. SAP-Systemadministration und Infrastrukturzentrum (Backups, UPS). Nach Analyse und Kostenvergleich des Outsourcing-Vertrags stellte sich heraus dass das Outsourcing um mehr als 300.000€ günstiger als Aufrechterhaltung einer permanenten IT-Abteilung ist. Und in 5 Jahren es lässt sich fast doppelt so viel zu sparen. Alles dank der Reduzierung der Ausgaben für Gehälter, Schulungen oder Ausstattung für ein festes Team von IT-Spezialisten.

9. Was bedeutet White Label?

White Label ist eine Art Kooperation zwischen Unternehmen, bei der Produkte des Herstellers unter der Marke des Distributors vertrieben werden. Wir können es mit der Untervergabe vergleichen. In diesem Fall wird das Unternehmen, das das Produkt hergestellt hat, jedoch nicht identifiziert.

10. Welche Vorteile bietet Ihnen White Label?

In unserem Fall bedeutet dies die Möglichkeit der Vergabe von Unteraufträgen bei der Erstellung von Software, die auf dem White Label basiert. Diese Form der Zusammenarbeit bietet Technologieunternehmen viele Vorteile, sowohl bei der Erstellung eigener Software als auch bei deren Entwicklung für externe Kunden:

White Label Vorteile:

  • Übertragung der Verantwortung für das Produkt an ein externes Unternehmen
  • Die Fähigkeit, das Projekt bei fehlender Kapazität fertigzustellen oder abzuschließen
  • Zugang zu einem professionellen Team
  • Sicherstellung einer hohen Produktqualität
  • Spart Zeit und Geld
  • Die Möglichkeit, das Produkt als Ihr eigenes zu verkaufen